Dorfgemeinschaftshaus Wölf

Treffpunkt der Generationen

1913 erbaut wurde das Haus bis in die 70er Jahre als Schule genutzt. Ende der 70er wurde es als Dorfgemeinschaftshaus umgebaut. Die obere Etage wird vom Musikverein, den Reservisten und der Frauengemeinschaft genutzt. Das Erdgeschoss besteht aus einem grossen, einem kleinen Saal, einer Küche und den sanitären Anlagen.